Ihr Rechtsanwalt in Herborn


Verkehrsrecht | Arbeitsrecht | Internetrecht

Versicherungsrecht | Zivilrechtliche Gebiete


Rechtsgebiete



Mein Tätigkeitsbereich liegt zum Einen im allgemeinen Zivilrecht, das Rechtsgebiet, welches in erheblichem Umfang für unsere Alltagsgeschäfte maßgeblich ist wie beispielsweise Ansprüche aus Kauf- und Mietverträgen , Schadensersatzforderungen oder erbrechtliche Regelungen.
 Zum Anderen gilt mein besonderes Interesse dem Arbeitsrecht, dem Strassenverkehrsrecht einschließlich sonstiger Rechtsfragen rund ums Auto und dem Internetrecht .

Arbeitsrecht
Das Arbeitsrecht regelt grundsätzlich die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Ihm liegen eine umfangreiche Rechtsprechung sowie zahlreiche Gesetze zugrunde. Dem Arbeitsrecht kommt heute in einer Zeit oftmals unsicher gewordener Arbeitsplätze eine erhebliche Bedeutung zu .

Erhält zum Beispiel ein Arbeitnehmer vom Arbeitgeber die Kündigung, so stellen sich für den Arbeitnehmer oft etliche die Fragen: Ist die Kündigung berechtigt ? was kann ich gegen die Kündigung unternehmen ? wie sieht es aus mit einer Abfindung ?

Aber auch Arbeitgeber sind sich häufig nicht im klaren , welche Möglichkeiten ihnen das Arbeitsrecht mit seiner Vielzahl an Gesetzen und Rechtsprechung bietet, bzw. welche rechlichen Vorgaben sie einzuhalten haben.

Eine rechtzeitig eingeholte anwaltliche Beratung kann hier oftmals die richtigen Weichen stellen und eine spätere gerichtliche Auseinandersetzung vermeiden.

Verkehrsrecht
Im Bereich des Verkehrsrechts bin ich Ihnen behilflich bei der Schadensregulierung und vertrete Sie bei der Durchsetzung Ihrer Schadenseratzansprüche gegenüber der gegnerischen Versicherung.

Wer bei einem Verkehrsunfall Schaden erlitten hat und anschließend versucht, seine Schadensersatzansprüche ohne anwaltliche Hilfe durchzusetzen, hat meist einen zeitraubenden Papierkrieg zu bewältigen und weiß oft nicht, welche Ansprüche ihm wirklich zustehen sodaß er Gefahr läuft , letztlich weniger zu bekommen, als er von Rechts wegen beanspruchen könnte.

Wollten Sie im Falle eines Verkehrsunfalls dieses Risiko eingehen ?

Übrigens hat die gegnerische Versicherung, soweit sie Schadensersatz zu leisten hat, auch die Kosten des mit der Schadensregulierung beauftragten Anwalts zu tragen.

In Verkehrsordnungswidrigkeiten und sonstigen Angelegenheiten rund ums Auto - wie beispielsweise Probleme beim Autokauf ( Gewährleistungsfragen) oder Ärger mit der Werkstatt - berate und vertrete ich Sie ebenfalls.

Internetrecht
Das Internet beschert uns nicht nur weltweite Kommunikations-, Einkaufs- oder Verkaufsmöglichkeiten, sondern leider oftmals auch rechtlichen Ärger.

So haben schon zahlreiche Käufer, die über das Internet eine Sache gekauft haben, feststellen müssen, dass die gelieferte Sache nicht dem Angebot entsprach oder sonstige Fehler aufwies, der Verkäufer sich aber um die Beschwerde des Kunden nicht mehr kümmerte.

Aber auch wer über das Internet verkaufen will läuft Gefahr, relativ schnell rechtlichen Ärger zu bekommen.
Ein Verkäufer , der eine homepage zum gewerblichen Warenverkauf einrichtet, muss dort die Kunden beispielsweise auf deren Widerrufsrecht hinweisen . Genügt der Hinweis nicht den rechtlichen Anforderungen, so können Abmahnungen die Folge sein, die für den Verkäufer sehr teuer werden können.

Darüberhinaus gibt es aber auch unzählige Internet –Dienstanbieter, Tauschbörsen etc. , deren Nutzung rechtlichen Konfliktstoff enthalten kann.



webdesign by indenware.de
Webdesign Agentur